Unser Besuch beim Hofgut Serrig…

Das Team vom Gasthaus im Panzhaus ist sehr mit unserer Region und ihren Menschen verbunden. Dafür ist es für uns ein Muss unsere Lieferanten persönlich zu kennen und diese auch zu besuchen, um die Nahrungsmittel, welche wir für unsere Gäste zubereiten, auch in Qualität und Frische vor Ort bei den Produzenten in persönlichen Augenschein nehmen zu können. So lernen wir stetig dazu und können für unsere Gäste die besten Produkte aus der Region anbieten.

Im Nachfolgenden lesen Sie einen kurzen Bericht von unserem Besuch beim Hofgut Serrig vor wenigen Tagen:

„Heute morgen wurde ich durch den Betriebsstättenleiter des Hofgutes Serrig, Herrn Dr. Michael Köbler empfangen und durch den Betrieb geführt.
Ich konnte viele Eindrücke aus diesem tollen Unternehmen mitnehmen, welche mit Euch gerne teilen möchte.

Auf dem Hofgut Serrig, als Teil der gemeinnützigen Lebenshilfe-Werke Trier GmbH, leben und arbeiten in einem Team von 250 Mitarbeitern geistig und mehrfach behinderte Menschen aus unserer Region, welche in den einzelnen Produktionsbereichen individuell gefördert werden und Ihnen so eine Teilhabe am Arbeitsleben auf dem Hofgut ermöglicht wird.
Herr Dr. Köbler führte mich auf der Betriebsführung durch alle landwirtschaftlich geprägten Arbeitsbereiche, wie den Gemüsebau, die Tierproduktion, die Futterwirtschaft, die Metzgerei und die Werkstätten. Ich traf viele Bekannte aus den umliegenden Gemeinden und Menschen mit denen ich bei unseren Warenbestellungen bereits seit Wochen eng und vertrauensvoll zusammenarbeite.
Diese tollen Begegnungen mit den Mitarbeitern des Hofgutes in ihrem Arbeitsumfeld verbunden mit den vielen Details, welche mir Herr Dr. Köbler durch seine fachkundigen Erläuterungen näher brachte, ermöglichten mir einen intensiven Einblick in die Betriebsführung und waren für mich sehr wertvoll.
Ich habe großen Respekt vor der vertrauensvollen und wertschätzenden Arbeit, die hier im Hofgut Serrig durch das gesamte Team geleistet wird, denn so entstehen nachhaltige und gesunde Lebensmittel für die Menschen unserer Region.
Mein besonderer Dank gilt Herrn Dr. Köbler und seine Mitarbeiter für den schönen Vormittag auf dem Hofgut Serrig. Bis zum nächsten Besuch, Herzliche Grüße sendet ihr Tim Matela“

Weitere Infos zu unseren Aktivitäten finden Sie auch in unserem Blog unter www.panzhaus.de und besuchen Sie doch mal die Homepage des Hofgutes unter www.hofgut-serrig.de

In drei Tagen sind wir wieder zurück aus unseren Betriebsferien und freuen uns auf deinen Besuch

#Herbst #HofgutSerrig #Panzhaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.